Kategorie: Bauunternehmer

Bauarbeiter auf Baugerüst 0

Bußgeld droht: gefährliche Arbeitnehmerüberlassung

  In der Praxis spielt insbesondere bei größeren Bauvorhaben immer wieder die Abgrenzung zwischen der Erfüllung eines Werkvertrages und der – unerlaubten – Arbeitnehmerüberlassung eine Rolle. „Offizielle“ Arbeitnehmerüberlassung liegt vor, wenn einem Entleiher vom...

Holzdielen mit Maserung 0

Mangel bei Helligkeitsunterschied von Dielen

Mangel bei Helligkeitsunterschied von Dielen – kein Anspruch bei dennoch durchgeführter Verlegung (OLG Naumburg vom 27.09.2013 – 10 U 9/13)  Fall: Der Baustoffhändler liefert dem Bauherrn Terrassendielen des vereinbarten Farbtons Palisander, jedoch aus zwei...

silbernes Paragraphenzeichen 0

Bauträger muß für Nutzungsausfall zahlen

Bauträger muß Nutzungsausfallentschädigung für die verspätete Herstellung einer Eigentumswohnung zahlen (BGH Urteil vom 20.02.2014 – VII ZR 172/13) Fall: Ein Bauträger verpflichtete sich zur Fertigstellung einer zu sanierenden Altbauwohnung bis zu einem bestimmten Datum...

Baustellenleuchte 0

Handwerker müssen sich selbst schützen

OLG Hamm: Der Bauherr haftet nicht für jeden Unfall auf der Baustelle (Beschluss OLG Hamm vom 21.02.2014 –  11 W 15/14) Aber wie sieht es aus, wenn ein Handwerker im Rahmen seines eigenen Tätigkeitsbereiches einen...

Bauplan eines Architekten mit Zirkel und Bleistift 0

Konkludente Abnahme

Eine Abnahme kann nicht nur ausdrücklich, sondern auch konkludent, d.h. durch schlüssiges Verhalten des Auftraggebers erklärt werden. Von einer konkludenten Abnahme in diesem Sinne ist immer dann auszugehen, wenn der Auftraggeber gegenüber dem Auftragnehmer...

Mehrere Bauarbeiter errichten ein Stahlgerüst 0

Arbeitnehmerüberlassung bei grossen Bauvorhaben

In der Praxis spielt insbesondere bei größeren Bauvorhaben immer wieder die Abgrenzung zwischen der Erfüllung eines Werkvertrages und der – unerlaubten – Arbeitnehmerüberlassung eine Rolle. „Offizielle“ Arbeitnehmerüberlassung liegt vor, wenn einem Entleiher vom Verleiher...

silbernes Paragraphenzeichen 0

Arglist-Haftung von Architekten und Bauunternehmern

In einer vom OLG Koblenz am 28.03.2013 (1 U 295/12 ) durch Urteil zu entschiedenen und anschließend vom BGH durch Zurückweisung der Nichtzulassungsbeschwerde (Beschluss vom 11.10.2013 – VIII ZR 97/13) „abgesegneten“ Entscheidung wurden durch...

Architekt und Bauunternehmer mit Leistungsverzeichnis

Vorsicht Baustellenprotokoll!

Wer dem Inhalt eines Baustellenprotokolls nicht, wie im kaufmännischen verkehr üblich, widerspreche, müsse den Inhalt gegen sich gelten lassen. Schweigen auf ein Baustellenprotokoll gilt als Zustimmung Fall: Die Klägerin (Auftragnehmer) war im Rahmen eines...