Enzyklopädie Baurecht

Abstandflächen

Die Pflicht, Abstandflächen einzuhalten, ist im Bauordnungsrecht, Länder geregelt. Die Einhaltungvon Abstandflächen soll einen Mindestabstand zwischen zwei Gebäuden sicherstellen. Sie haben ihrenUrsprung im Nachbarschutzrecht bzw. im vorbeugenden Brandschutz und wurden früher auch als„Bauwich“ bezeichnet.Abstandflächen...

Akteneinsicht

Bezeichnet den von einem – auch formlosen – Antrag abhängigen Vorgang, in die bei Behörden oder Gerichten geführten Unterlagen zu einem bestimmten Vorgang Einsicht zu nehmen. Sofern technisch möglich, wird in der Regel auch...

Anordnungsrecht

Der Begriff „Anordnungsrecht“ bezieht sich im Bereich des Baurechts auf ein solches des Auftraggebers gegenüber dem Auftragnehmer während der Bauphase. Die VOB/B regelt Anordnungsrechte des Auftraggebers an mehreren Stellen. Gem. § 1 Abs. 3...